deen

Datenschutzerklärung

 

Pontacol, Industriestrasse 18, 3185 Schmitten, Schweiz und ihre Tochtergesellschaften («Pontacol») legen grossen Wert auf den Schutz Ihrer Daten und erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten ausschliesslich unter Beachtung der Grundsätze des Schweizerischen Bundesgesetzes über den Datenschutz («DSG») sowie der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung («EU-DSGVO») und in Übereinstimmung mit den nachfolgend beschriebenen Grundsätzen.

Verantwortliche Stelle für den Betrieb dieser Webseite («Website») ist die Pontacol AG mit Sitz an der Industriestrasse 18, 3185 Schmitten. Auf diesen rein informativen Webseiten werden aktuelle Informationen über Pontacol, sowie die von Pontacol angebotenen Produkte und Dienstleistungen präsentiert. Wenn Sie diese Webseite besuchen, werden gewisse Daten von Ihnen bei uns unter Umständen gespeichert. Nachfolgend erläutern wir Ihnen dies im Einzelnen:

1. Allgemeines

1.1 Personenbezogene Daten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare natürliche oder juristische Person beziehen. Dazu gehören zum Beispiel Ihr Name, Ihre Telefonnummer sowie Ihre Post- und E-Mail-Adresse.

1.2 Wir erheben, verarbeiten und nutzen grundsätzlich keine personenbezogenen Daten von Ihnen, wenn Sie unsere Webseite nur rein informativ besuchen.

2. Web-Analyse und Cookies, Social Plug-Ins

2.1 Bei Ihrem Besuch unserer Webseite setzen wir so genannte «Cookies» ein. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser ablegt. Cookies enthalten keine Informationen, die den einzelnen Nutzer unmittelbar identifizieren könnten. Sie können die Benutzung von Cookies aber auch automatisch oder manuell löschen. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass unsere Webseite dann möglicherweise nicht oder nicht mehr wie vorgesehen funktioniert.

2.2 Gegebenenfalls nutzen wir bestimmte Ihrer via Cookies gespeicherten Daten im Einklang mit den gesetzlichen Vorgaben im Rahmen pseudonymer Nutzungsprofile für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Angebote.

2.3 Wir verwenden auch das Webanalysewerkzeug Google Analytics von Google (Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) auf unserer Webseite, um anonyme Nutzerstatistiken zu erstellen. Google Analytics verwendet Cookies. Die erzeugten Informationen werden nur im Ausnahmefall in den USA verarbeitet. In den USA besteht gegenüber der Schweiz kein gleichwertiger
gesetzlicher Datenschutz. Um den Datenschutz für Sie sicherzustellen, setzten wir eine Funktion ein, die die IP-Adresse nur gekürzt weiterverarbeitet, um so deren Beziehbarkeit auf Ihre Person auszuschliessen. Falls Sie Bedenken im Zusammenhang mit der Nutzung von Google Analytics haben, können Sie Google Analytics blockieren, indem z.B. ein Plug-In in Ihrem Browser installiert wird. Ein Plug-In für die gängigsten Browser kann hier abgerufen werden: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

2.4 Unsere Webseite verwendet darüber hinaus Funktionen verschiedener sozialer Netzwerke («Social PlugIns»).

2.5 Social Plug-Ins sind Schaltflächen auf unserer Webseite. Bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite senden diese Schaltflächen ohne Ihr Zutun keine Daten an die jeweiligen sozialen Netzwerke. Erst wenn Sie auf eine Schaltfläche klicken, wird eine direkte Verbindung mit dem Server des jeweiligen sozialen Netzwerks aufgebaut und dieses kann Daten erheben und Cookies setzen. Nähere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Cookie-Hinweisen.

2.6 Sind Sie bei einem sozialen Netzwerk eingeloggt, kann dieses Ihren Besuch dieser Webseite Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Den Besuch anderer Pontacol Webseiten kann ein soziales Netzwerk nicht zuordnen, bevor Sie nicht auch dort die jeweilige Schaltfläche genutzt haben.
2.7 Auf den Umfang der Daten, die von den sozialen Netzwerken mit ihren Schaltflächen erhoben werden, haben wir keinen Einfluss. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die jeweiligen sozialen Netzwerke sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der
jeweiligen sozialen Netzwerke.

2.8 Wir verwenden Social Plug-Ins der folgenden sozialen Netzwerke:
– Linkedin Inc. (www.linkedin.com, Linkedin Headquarters 2029 Stierlin Ct. Ste. 200 Mountain View, CA 94043, USA);
– Twitter Inc. (www.twitter.com, Headquarters, 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA)

2.9 Wenn Sie Mitglied des jeweiligen Netzwerkes sind, aber nicht möchten, dass der Anbieter über unseren
Internetauftritt Daten mit Bezug auf Sie erhebt und gegebenenfalls mit anderen gespeicherten Daten
verknüpft, loggen Sie sich bitte stets bei dem jeweiligen Netzwerk komplett aus, bevor Sie andere Webseiten
besuchen, und löschen Sie eventuell auch die entsprechenden Cookies.

3. Datenweitergabe und Datennutzung durch Dritte

3.1 Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, dass wir hierzu (i) rechtlich verpflichtet sind oder (ii) Sie uns Ihre Einwilligung hierzu erteilt haben.

3.2 Zum Unterhalt unserer Webseite müssen wir bestimmte personenbezogene Daten an unseren Hosting Provider, cyon GmbH, Brunngässlein 12, 4052 Basel, Schweiz zur Verfügung stellen. Bei dieser so genannten Auftragsdatenverarbeitung sind diese Dienstleister auch verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten nur zu denselben Zwecken wie wir und unter Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen (inkl. Erforderlicher Sicherheitsmassnahmen) zu verarbeiten.

3.3 Im Rahmen der weiteren Erbringung und Abwicklung der von Ihnen gewünschten Dienstleistungen kann unter Umständen auch eine Bekanntgabe von Daten ins Ausland erfolgen. Wir weisen darauf hin, dass im Ausland die Aufbewahrung, Bearbeitung und Weitergaben von Personendaten anderen als in der Schweiz geltenden Regeln unterstehen können. In solchen Fällen werden wir angemessene Sicherungsvorkehrungen treffen, damit allfällige Empfänger im Ausland zu denselben Datenschutzstandards verpflichtet werden.

4. Stellenportal

4.1 Pontacol betreibt auf der Webseite auch ein Online-Stellenportal. Darauf werden offene Positionen ausgeschrieben und Bewerbern die Möglichkeit gegeben, uns Ihr Bewerbungsdossier direkt online (via Mail) zuzustellen. Wenn Sie uns Ihr Dossier auf diesem Weg elektronisch zustellen, übermitteln Sie dieses direkt zu unserem Server in der Schweiz. Wir werden Ihr Bewerbungsdossier und sämtliche darin enthaltenen Daten höchst vertraulich behandeln und zweckgebunden, d.h. nur zwecks Beurteilung Ihrer Eignung für die ausgeschriebene Stelle, bearbeiten (HR-Zwecke) und diese Daten mit adäquaten Sicherheitsmassnahmen vor unbefugtem Zugriff Dritter schützen.

4.2 Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte sowie ins Ausland (d.h. Länder ausserhalb der Schweiz) ist möglich. Sofern die Empfänger im Ausland nicht über einen angemessenen Datenschutz verfügen, werden wir angemessene Sicherungsvorkehrungen treffen, um sicherzustellen, dass der Empfänger im Ausland zu denselben Datenschutzstandards verpflichtet wird. Ihr Bewerbungsdossier und die darin enthaltenen Daten
werden nur so lange bei uns aufbewahrt, wie der Aufbewahrungszweck dies erfordert; ansonsten werden Ihre Daten gelöscht. Sollten Sie nach einer Online-Bewerbung nicht angestellt werden, erlauben wir uns, Ihr Bewerbungsdossier für eine zusätzliche Dauer von 6 Monaten bei uns aufzubewahren und Sie gegebenenfalls bei neu ausgeschriebenen Stellen mit passendem Profil direkt zu kontaktieren. Sollten wir
Sie bei uns anstellen, werden die von Ihnen gespeicherten Daten zu unserer zentralen HR-Verwaltung migriert.

5. Auskunft, Berichtigung, Löschung und Kontakt

Sie können jederzeit bei den nachstehend genannten Kontaktstellen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen. Sie können auch die Löschung und Berechtigung verlangen. Ihre Daten werden dann unverzüglich gelöscht bzw. gesperrt, es sei denn es bestehen gesetzliche Aufbewahrungspflichten unsererseits; in diesen Fällen werden die Daten zwar aufbewahrt, aber nicht mehr
bearbeitet, bis die Aufbewahrungspflicht erlöscht.

6. Kontakt

6.1 Wir stehen Ihnen gerne für weitergehende Fragen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie für Auskunftsverlangen zur Verfügung. Sie erreichen uns unter: info@pontacol.com oder auch über die in unserem Webseite-Impressum angegebenen Kontaktdaten.

7. Änderungen

7.1 Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu ändern. Änderungen werden jeweils auf dieser Webseite veröffentlicht.

Stand: 05/2018